Wir Suchen

Mandatsleiter/in firmeneigene Pensionskassen (80-100%)

Herr Raymond Känel

Personalberater
031 380 10 92
info@ecovor.ch

IHR NUTZEN

Nach einer gezielten Einführung sind Sie verantwortlich für verschiedene Pensionskassenmandate. Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Organisation und Teilnahme an Stiftungsratssitzungen inkl. Protokollführung
  • Sicherstellung der einwandfreien Geschäftsführung und Verwaltung inkl. Rechnungswesen
  • Verantwortlich für den Jahresabschluss in Zusammenarbeit mit dem Rechnungswesen
  • Zusammenarbeit mit Personalverantwortlichen, Stiftungsräten, Vermögensverwaltern, Versicherungsexperten, Revisionsstellen und Aufsichtsbehörden
  • Stellvertretung in anderen Mandaten
  • Unterstützung der Geschäftsleitung in der Neukundenakquisition und im Offertenwesen

UNSERE ANFORDERUNGEN:

Die rasche und erfolgreiche übernahme der Aufgaben und Verantwortung erfordern:

  • Fundierte Berufserfahrung in der Pensionskassenverwaltung
  • Grundkenntnisse in Vermögensanlagen und Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Abgeschlossene Weiterbildung an der Fachschule für Personalvorsorge (eidg. Fachausweis oder eidg. Diplom) oder als eidg. dipl. Sozialversicherungsfachfrau/mann
  • Gewinnendes und sicheres Auftreten sowie Kommunikationsfähigkeiten
  • Einzelne Mandate erfordern zudem Fremdsprachenkenntnisse in Französisch und Englisch und sind daher von Vorteil

EINTRITT:

ab sofort möglich

INTERESSIERT?

Ihr zuständiger Personalberater, Raymond Känel freut sich auf die Zustellung Ihrer Bewerbung, Betreff Mandatsleiter/in firmeneigene Pensionskassen, 80-100%.
Er sichert Ihnen absolute Diskretion zu und gibt Ihnen gerne erste Vorabauskünfte.