Swisscanto-Studie 2015

Swisscanto-Studie 2015

Am 19.05.2015 veröffentlichte die Swisscanto ihre aktuelle Studie zu den Pensionskassen in der Schweiz. Unter anderem wurde darin die durchschnittlichen Verwaltungskosten der Pensionskassen ermittelt.
Die allgemeinen Verwaltungskosten bestehen aus den Kosten für die Geschäftsführung, die technische Verwaltung und das Rechnungswesen. Explizit nicht darin eingeschlossen sind die Vermögensverwaltungskosten, Kosten für den Pensionsversicherungsexperten, die Aufsichtsbehörden und die Revisionsstelle.
Wir haben unser Kundenportefeuille mit dem Ergebnis der Studie verglichen. Gemäss Swisscanto-Studie betragen die durchschnittlichen allgemeinen Verwaltungskosten der Pensionskassen in der Schweiz CHF 212.00 pro Destinatär und Jahr.
Die Ecovor AG befindet sich in der Lage mit diesem Kostenansatz die höchsten Anforderungen in der Verwaltung von Pensionskassen zu erfüllen. Darunter gehören, modernste EDV-Programme (Swiss Pension 6, Abacus, ELO), IKS-Testat, externes Hosting, ständige Weiterbildung sowie schweizweite Vernetzung.
Verlangen Sie ohne grossen Aufwand (Revisionsbericht inkl. Jahresrechnung, Vorsorgereglement) eine konkrete Offerte für die Verwaltung Ihrer Pensionskasse.

Quelle: Swisscanto-Studie 2015

Aktuell: 8. Juli 2016

… mehr

Aktuell: 23. September 2015

… mehr

Aktuell: 3. Februar 2015

Neues IKS-Testat ISAE 3000 … mehr

Archiv

Kontaktieren Sie uns

ecovor Vorsorgedienstleistungen AG
Steigerhubelstrasse 3
3000 Bern 5
T 031 380 51 51
info@ecovor.ch Anfahrt